MAX-CON DATA SCIENCE NEWS


MAX-CON DATA SCIENCE auf der Konferenz “ Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung”

Auf der Konferenz „Dienstleistungsinnovation durch Digitalisierung“ in Passau stellt die MAX-CON DATA SCIENCE u.a. das Forschungsvorhaben MultiCloud vor. Ziel des Projektes ist es zu zeigen, wie man moderne Data Analytics Services flexibel und kostengünstig in einer sich ständig verändernden Cloud-Infrastruktur entwickeln und nutzen kann. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier (Link zu https://www.digivation.de/index.php/2017/08/10/konferenz-dienstleistungsinnovation-durch-digitalisierung-passau/).



MAX-CON DATA SCIENCE auf der BARC Advanced & Predictive Analytics 2017

Auch dieses Jahr war die MAX-CON DATA SCIENCE auf der BARC-Tagung "Advanced und Predictive Analytics" vertreten und hat einen interaktiven Workshop zum Thema "Big Data meets Smart Data" gehalten. Dabei konnten wir aufzeigen, dass es sich lohnt, sich sowohl bei Massendaten als auch bei kleineren Datenmengen mit Möglichkeiten der mathematischen Datenanalyse zu beschäftigen und somit einen sofortigen Mehrwert für die Unternehmensprozesse zu generieren. Die Veranstaltung fand statt am 26. und 27. September in Frankfurt am Main.

Einen ausführlicheren Rückblick mit Impressionen finden Sie hier (Link zu BARC-Homepage). Sollten Sie Interesse an den Unterlagen zum Workshop haben, nehmen Sie bitte hier (link zu Email von info@max-con.de) direkt Kontakt auf.



Kick-Off Meeting des Förderprojekts "iSrv"

Am 17.07.2017 fand das Kick-Off Treffen des Fördervorhabens "iSrv" in Stuttgart statt. In der Zusammenarbeit mit Forschungseinrichtungen der Universität Stuttgart und des Fraunhofer Instituts und Unternehmen aus der freien Wirtschaft wie Bosch Rexroth und Sotec soll gezeigt werden, wie Anlagenbauer und Anlagenbetreiber erfolgreich Servicekonzepte in der Cloud entwickeln, anbieten und nutzen können. MAX-CON DATA SCIENCE wird wie im Förderprojekt "MultiCloud" die passenden mathematischen Servicebausteine entwickeln und in der Plattform anbieten.



Thinking Forward Forum 2017

Am 09.05.2017 trafen sich Kunden, Interessenten und Partner der Thinking Networks AG in Frankfurt am Main zum Thinking Forward Forum 2017. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf der fortschreitenden Digitalisierung der Arbeitswelt und insbesondere auf der Rolle des Menschen dabei. Dazu gab es neben Fachvorträgen auch Einblicke in Best-Practice Ansätze der Kunden von Thinking Networks. Unter anderem stellte auch Thomas Göb, Data Science Consultant der MAX-CON DATA SCIENCE, die Ergebnisse aus dem gemeinsamen Pilotprojekt des TN Driver Lab vor.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Mehr Informationen zum TN Driver Lab finden Sie hier.



MAX-CON DATA SCIENCE auf der BARC Advanced & Predictive Analytics 2016

Zum zweiten Mal trafen sich am 27. und 28. September 2016 Softwareanbieter und Dienstleister in Frankfurt, um im Rahmen der BARC-Konferenz "Advanced und Predictive Analytics" ihre Lösungen zu präsentieren. Den Event rundeten Fachvorträge der Analysten der BARC ab. Im Rahmen der Konferenz stellte der Geschäftsführer der MAX-CON DATA SCIENCE Herr Roland Abele gemeinsam mit OR-Expertin Dr. Miriam Kießling vor, wie Handelsunternehmen ihre Umsätze und Erträge durch den Einsatz von dynamsichen Preismodellen steigern können. In einer Live-Demo wurde dabei auch ein visueller Eindruck der Lösung gegeben. In einem zweistündigen Intensiv-Workshop zeigte MAX-CON DATA SCIENCE außerdem auf, wie sich Predictive und Prescriptive Analytics kombinieren lassen und welche Herausforderungen noch bestehen.

Auch im Jahr 2017 wird die MAX-CON DATA SCIENCE wieder auf der Konferenz vertreten sein (weitere Infos dazu finden Sie hier). Sollten Sie Interesse an einer Teilnahme haben, können Sie gerne auf uns zukommen.