Customer Intelligence

Automatisierte Kundenansprache

Viele Unternehmen sammeln Informationen zum Kaufverhalten ihrer Kunden - zum Beispiel beim Einkauf im Onlineshop oder mit einer individuellen Kundenkarte. Eine systematische Nutzung der Daten zur gezielten Ansprache der Kunden findet in vielen Fällen jedoch noch nicht oder nur in einem geringen Maße statt. Durch die Anwendung von modernen Advanced Analytics Verfahren werden Umsätze gesteigert und die Kundenzufriednheit erhöht.

Potentiale ausschöpfen

Die meisten Unternehmen nutzen nur einen Bruchteil der Daten und Informationen über ihre Kunden. Durch die systematische Analyse des Einkaufsverhaltens lassen sich jedoch Muster und Strukturen identifizieren und so automatisiert die besten Produktvorschläge pro Kunde prognostizieren. Diese Daten können wiederum individuell im Onlineshop, per App für einen Newsletter abgerufen werden.

Customer Targeting

Aber auch für andere Verwendungszwecke können gleichartige Analysen genutzt werden: was ist die perfekte Zielgruppe für eine neue Marke oder Produkt? An welchen Kunden kann ich Restanten oder besondere hochpreisige Ware besonders gut verkaufen? In einer Zeit sinkender Marketingbudgets ist das richtige Targeting der Kunden ein entscheidender Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz.

Churn Prevention

Analysen des Kundenverhaltens sind aber nicht nur für Handelsunternehmen wichtig, sondern u.a. für Energieunternehmen. Durch eine exakte Bestimmung der Wechselwahrscheinlichkeiten und des Kundenwerts jedes einzelnen Kunden können die Unternehmen durch eine gezielte und rechtzeitige Ansprache Kündigungen vermeiden und teure Rückgewinnungsprogramme reduzieren.